· 

Rothaarsteig-Etappe: Willingen - Winterberg

Eine Sonnenaufgangs-Tour zum Clemensberg! Dieses Mikroabenteuer kannst du auf dem Rothaarsteig zwischen Willingen und Winterberg erleben. Unter Mikroabenteuer fällt übrigens alles, was du einfach mal außer der Reihe unternimmst. Tausche beispielsweise den Fernseher gegen einen Sonnenuntergang ein, übernachte auf deinem Balkon oder koche dein Abendessen über dem Lagerfeuer. Die Kombination aus weniger Komfortzone und mehr Natur führt unterm Strich zu neuen Erlebnissen, an die du dich lange zurück erinnerst.

ToureN-Übersicht

Variante ab Niedersfelder Hochheide

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
  • BEVANDERT-TIPP:
  1. Plane für den Aufstieg zum Sonnenaufgang am Clemensberg vom Parkplatz Niedersfelder Heide 20 Minuten ein
  2. Buche dir eine Übernachtung z.B. im Gasthof Voss in Niedersfeld und nutze den Abholservice nach der Tour, der dich zurück zu deinem Auto am Parkplatz Niedersfelder Heide bringt

SOnnenaufgang am Clemensberg

Startpunkt unseres Mikroabenteuers im Sauerland ist der Parkplatz Niedersfelder Hochheide. Um diesen zu erreichen, folgst du einem Schotterweg und Serpetinen bis zu einer Schranke. Plane 15-20 Minuten für den Aufstieg zum 825 Meter hohen Clemensberg ein. Dort oben erwartet dich eine Tafel mit Infos zu den umliegenden Hügeln und ein Gipfelkreuz mit Blick auf Hildfeld. Das kleine Dörfchen hatte sich bei unserem Besuch in ein entzückendes Nebelkleid gehüllt. Auf der gegenüberliegenden Seite kannst du den Sonnenuntergang bewundern. Nach einer ausgiebigen Fotosession dürfen der Gipfelkaffee und eine Brotzeit nicht fehlen.  Mache es dir auf den umliegenden Felsen bequem und halte Ausschau nach dem Steinbruch. Kannst du dir vorstellen, dass das Diabas-Gestein, auf dem du sitzt, von dort  hierher transportiert wurde?

Danke an den Sauerland-Tourismus e.V. für den Anstoß zu diesem Mikroabenteuer und danke an Katharina vom Rothaarsteigverein e.V., dass du uns diesen wunderbaren Spot als alternativen Einstieg gezeigt hast. Von hier aus benötigst du nur noch 14 Kilometer für die Rothaarsteig-Etappe bis Winterberg.

LANGENBERG

Ein Start in Willingen für die volle Etappenbegehung ist aber genauso empfehlenswert. Hier kannst du dein Auto am Parkplatz der Ettelsberg Seilbahn abstellen. Außerdem verpasst du so nicht den Aufstieg zum höchsten Berg NRWs - den Langenberg mit 843 Metern. Der Gipfel bietet zwar keine Aussicht wie der Clemensberg, aber dafür eine Hängematte für eine Ruhepause. In drei Kilometern erreichst du die Hochheide-Hütte, auf der du dich mit Snacks und Getränken für deine ersten 200 Höhenmeter belohnen kannst.

Touren-Übersicht

Willingen - winterberg

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
  • HIGHLIGHTS:
  1. Langenberg
  2. Clemensberg
  3. Niedersfelder Hochheide
  4. Hoppecke Quelle
  5. Rothaarsteig-Schutzhütte zum Rasten am „Hillekopf“
  6. Ruhrquelle
  7. Brücken - und Schluchtenpfad
Download
TOURENBESCHREIBUNG ALS PDF
Rothaarsteig-Etappe Willingen - Winterbe
Adobe Acrobat Dokument 838.5 KB

NIEDERSFELDER HEIDE mit HoppeckeQuelle

Wie weiter oben bereits erwähnt liegt der Clemensberg nur einen Katzensprung von der Hochheide-Hütte entfernt und inmitten des Naturschutzgebietes "Neuer Hagen". Blaubeersträucher, so weit das Auge reicht! Du befindest dich in der größten Hoch- oder Bergheide Nordrhein-Westfalens. Der Weg führt dich zur Hoppeckequelle am östlichen Rand der Heide. Ein kleiner Steg sorgt dafür, dass du das hier vorkommende Hochmoor trocken überquerst.

hütte & AUssichtspunkt am  Hillekopf

Bereit für den nächsten schönen Wegpunkt auf dieser Rothaarsteig-Etappe? Herzlich Willkommen am 801 Meter hohen Hillekopf! Zunächst erwartet dich  eine geschwungene Rothaarsteig-Schutzhütte. Wir freuen uns jedes Mal wie verrückt über diese Rastmöglichkeit und feiern die Entdeckung mit einer weiteren Kaffee-Pause. Nur ein paar Gehminuten entfernt, steht eine Infotafel mit herrlicher Aussicht auf den Schlossberg, den Küstelberg, den Rösberg und den Kahlen Asten bereit. Ab dem Hillekopf läufst du übrigens parallel zum Sauerland-Höhenflug, einem ebensfalls absolut empfehlenswerten Fernwanderweg. 

WANDERDORF KÜSTELBERG

Es bleibt erlebnisreich! Du läufst einen steilen, wurzeligen Pfad hinab und erreichst den vermutlich schönsten Picknickspot der Tour vor einer idyllischen Wiesenkulisse mit Hügelpanorama und im Sommer farbenfrohen Wildblumen und grasenden Kühen. Hier kannst du entspannt noch einmal pausieren, denn du hast schon über die Hälfte der 20 Kilometer langen Etappe von Willingen nach Winterberg geschafft. Falls du Lust auf eine Einkehr hast, laufe noch einen Kilometer weiter bis nach Küstelberg. Das Team vom GastHof Lichte freut sich hier in der Dorfmitte gegenüber einem schönen Fachwerkhaus über deinen Besuch.

RUHRQUELLE

Sobald du das Dorf verlassen hast, wirst du wieder mit Weitsichten und kleinen Wiesen- sowie wurzeligen Waldpfaden belohnt. Schon bald stehst du vor dem ehemaligen Steinbruch Wagenschmier. Das nächste Highlight lässt nicht lange auf sich warten- hallo Ruhrquelle! Besonders an warmen Tagen kannst du dich hier super abkühlen.

Schluchten- und Brückenpfad Helletal

Der letzte Kilometer ist angebrochen. Aber natürlich nicht ohne einen krönenden Abschluss. Der Schluchten- und Brückenpfad im Helletal führt dich durch eine Mittelgebirgsklamm mit alpinem Look und tropischem Flair direkt in die Mitte von Winterberg. Herzlichen Glückwunsch, du hast dein heutiges Endziel erreicht! Falls noch Zeit ist, kannst du in der Saunalandschaft des Oversum Vital Resort ausspannen.

RUHEBÄNKE EN MASSE

Eine so abwechslungsreiche Tour haben wir selten erlebt. Da ist es wichtig immer mal wieder eine Pause auf den unzähligen Rothaarsteig Waldsofas einzulegen und sich der Schönheit der Wegstrecke bewusst zu werden. Apropos: diese Wanderung und der gesamte Rothaarsteig gehören auch zu den Top Trails of Germany. Wenn das nicht ein weiteres Argument zum Nachmachen ist!

After Hike

Wenn du in Willingen geparkt hast, lass' dich von der Bahn zurück zu deinem Auto bringen. Wer sein Abenteuer verlängern möchte, übernachtet auf dem  neuen Trekkingplatz "Ritzhagen" hinter der Bergstation der Sommerrodelbahn. Hier buchst du einen unvergesslichen Sonnenaufgang über Willingen gleich mit. Übrigens solltest du die Vorteile der SauerlandCard vor deiner Tour checken, um möglichst viele Vergünstigungen mitzunehmen.