· 

Kanu'n‘Hike im Lahntal

DEN LAHNWANDERWEG MAL ANDERS ERLEBEN

19 Etappen, 295 Kilometer über Berg und Tal von der Quelle im Rothaargebirge bis zur Mündung in den Rhein bei Lahnstein: so schaut das Programm des Lahnwanderweges aus. Für alle, die nicht so viel Zeit haben, aber gerne mal einen Tag in diesen Fernwanderweg reinschnuppern möchten, kommt jetzt eine coole Empfehlung mit Kanutour inklusive!

KANUVERLEIH UND VORBEREITUNG

Die Rede ist von der 19. Etappe des Lahnwanderweges, die schon an sich ein echtes Erlebnis darstellt. Wir wollen dem Ganzen noch ein Krönchen aufsetzen und die Wanderung um einen zusätzlichen Sport- und Spaßfaktor erweitern. Und nichts liegt da an der Lahn so nahe wie eine Kanufahrt. Gesagt, getan. Gepaddelt wird flussabwärts, gewandert flussaufwärts zurück zum Kanuverleih namens GM Sports auf der Insel Oberau. Dort wirst du mit allem ausgestattet, was du für dieses Abenteuer benötigst. Nach einer kurzen Einweisung der gängigen Verkehrszeichen und des richtigen Schleusens plus Paddelns, kann es auch schon losgehen. Übrigens: die Lahn ist lahm und eignet sich deshalb bestens für Kanuneulinge!

WAS DICH TOLLES ERWARTET...

VON DER INSEL OBERAU BIS NACH LAHNSTEIN

Ungefähr 7 Flusskilometer bis Lahnstein liegen nun vor dir. Einplanen kannst du hierfür 2 - 2,5 Stunden. Die Dauer ist abhängig von deiner Kraft in den Armen und den fleißigen Schleusenmitarbeitern. Glücklicherweise muss du auf dieser Strecke nicht selbst kurbeln, um den Wasserstand hoch- und runter zu regulieren. Wichtig ist eigentlich nur, dass du vor dem entsprechenden Schild anhälst und erst dann reinfährst, wenn die Zeichen auf grün stehen. 

LANDSCHAFTLICHE SCHÖNHEIT

Grün ist auf der Lahn ein gutes Stichwort. Freu dich auf tolle Fotomotive dank vieler naturbelassener Abschnitte. Das macht den Lahnurlaub dann wirklich vollkommen.

HASTA LA PASTA, VIVA LA PIZZA!

Paddeln macht hungrig. Falls du nicht bis zur Endstation warten möchtest, parke dein Kanu vor der zweiten Schleuse und hol’ dir ne Pizza oder Pasta im "Ristorante Taverna". Kurz vor der dritten Schleuse heißt es dann auch schon Anlegen. Das Kanu raus aus dem Wasser und rauf auf den Anhänger. Sicherlich findest du fleißige Helfer:innen, die dir dabei anpacken.  Wenn noch nicht passiert, solltest du dich nun stärken, bevor der Wanderpart mit einer Länge von 10 Kilometern startet. Unser Tip: die Einkehr „Zum Schleusen Häuschen“ mit Blick auf den Bootshafen. Da kommen Urlaubsgefühle auf.

SPEKTAKULÄRE RUPPERTSKLAMM IM ALPINEN LOOK

Bist du bereit für ein echtes Naturhighlight? Dann auf zur Ruppertsklamm. Für den Weg durch dieses Naturschutzgebiet mit einer Länge von 1,5 Kilometern und einem Höhenunterschied von 235 Metern benötigst du ca. 45 Minuten. Zunächst folgst du der Beschilderung Ruppertsklamm. Wundere dich nicht, dass du zu Beginn ein paar hundert Meter parallel zur Straße läufst. Bald schon stehst du vor einem Eingangstor und tauchst Schritt für Schritt in eine ganz andere Welt ein. Da wo sich die Ruppert die Felsen hinunter kämpft, läufst du hinauf. Mal geht‘s über eine Brücke, mal machst du einen größeren Schritt, mal hältst du dich an Drahtseilen fest, dann kletterst du Treppen hoch. Spaß macht das alles! Und das Beste? Du vergisst dabei die Anstrengung. Und schwups stehst du plötzlich oben an einer Bank und schaust hinab auf die Lahn, auf der du eben noch gepaddelt bist. Ist das nicht verrückt und so schön zugleich?!

RAST AUF DEM MERSBERG MIT LAHNBLICK

Und für den absoluten Traumblick steigst du noch ein Stück weiter bis zur Hütte auf dem Mersberg. Ein toller Spot für einen Sundowner hoch oberhalb von Lahnstein. Na, mit wem würdest du hier gerne deinen Abend ausklingen lassen?

LAHNWANDERWEG MIT PANORAMAZAUBER

Ganz entspannt läufst du auf dem Lahnwanderweg zurück zur Insel Oberau, von wo du dein Abenteuer gestartet hast. Auf diesen 5,5 Kilometern begleitet dich ein "rotes LW" als Wegmarkierung und natürlich das herrliche Panorama des Lahntals. Übrigens ist der Lahnwanderweg ganz frisch als "Deutschlands schönster Wanderweg 2021" ausgezeichnet worden. Wenn das nicht ein weiterer Grund ist diese Tour möglichst bald nachzumachen.

EINKEHR UND ÜBERNACHTUNG AM BEACHCLUB CAMPINGPLATZ

Um den Urlaubstag rund zu machen, kehre im Beachclub bei leckeren Drinks, Flammkuchen und Burgern ein. Diese sind sogar in vegetarischen und veganen Variationen bestellbar. Auf dem gleichen Gelände gibt's außerdem Stellplätze für dein Reisemobil.

Wir hoffen diese Empfehlung hat dir gefallen? Falls du die Tour mal nachgehst, verlink uns gerne auf Instagram.

THE END