Winzer:innen an der Mosel

Winzer:innen an der Mosel · 06. Juni 2021
In Haute-Konz befindet sich das Weingut Mur du Cloître, das vom charismatischen Jean-Paul Paquet und seiner Tochter Emmanuelle geführt wird. Da die beiden Quereinsteiger sind und vor ihrer Arbeit mit Wein in der Immobilienwelt zuhause waren, werden sie vom befreundeten Winzer Gilles Didon unterstützt. Jean-Paul Paquet verliebte sich beim ersten Besuch sofort in den idyllischen Ort Haut-Konz. Mit dem Kauf eines alten Kloster-Gebäudes waren schnell die Gründung und die Namensgebung des...
Winzer:innen an der Mosel · 06. Juni 2021
Henri Ruppert. Das musst du in deinem Kopf französisch aussprechen, sonst hast du da gleich einen falschen Eindruck. Eine Welle von Weingut, von keinem geringeren als Monsieur Valentiny, Star-Architekt aus Schengen, entworfen, die hoch über dem Ort des geschichtsträchtigen Abkommens eines grenzenlosen Europas thront. So viel Input in einem Satz, unser Erlebnis lässt sich aber eigentlich simpel beschreiben.

Winzer:innen an der Mosel · 06. Juni 2021
Hier in Remich steht das 1909 errichtete Gutshaus von Familie Kox, welches Jahrzehnte später im ähnlichen Stil erweitert wurde und gemeinsam mit dem großen Hintergarten eine wunderschöne Einheit bildet. 1977 übernahm Laurent Kox das Weingut seines Vaters und wird seit 2014 von seiner Tochter Corinne unterstützt. Laurent war der erste Privatwinzer in Luxemburg der einen Crémant auf den Markt brachte. Er ist Winzer durch und durch und verbindet moderne Technologien mit traditionellen...
Winzer:innen an der Mosel · 06. Juni 2021
25 Winzer schlossen sich im Jahr 1921 zur ersten Winzergenossenschaft und gleichzeitig zum ersten Wein- und Crémant Produzenten Luxemburgs zusammen. 100 Jahre später zählt die Genossenschaft mit dem Namen DOMAINES VINSMOSELLE 300 Winzer, die Weine aus exklusiven Lagen in 4 Kellereien entlang der Mosel von Schengen bis Wasserbillig herstellen. In der Kellerei in Wormeldingen wird der prestigeträchtige Crémant Poll-Fabaire produziert. Bei einer stolzen Verkaufszahl von 1,6 Millionen Flaschen...

Winzer:innen an der Mosel · 06. Juni 2021
In der Winery Jeff Konsbrück, im kleinen Dorf Ahn in Luxemburg gelegen, durften wir Gastfreundschaft in ihrer schönsten Form erleben. Sarah und Jeff verzaubern dich hier mit ihrer offenen und herzlichen Art und schaffen von der ersten Minute an eine Atmosphäre "wie bei Freunden zuhause". Mit dieser Wohlfühl-Stimmung genossen wir in der Weinstube mit Panoramafenster die traumhafte Aussicht auf den berühmtesten Weinberg in Luxemburg, den Palmberg bei einem Glas Pinot Gris von eben diesen...
Winzer:innen an der Mosel · 31. Mai 2021
"Bloß nichts Eckiges!" im Weingut F.J. Regnery - Mit dieser Vorgabe und der Expertise des regionalen Architekten Marco Hoffmann, entstand ein außergewöhnlicher und tropfenförmiger Baukörper, der auf dem alten Gewölbekeller schwebt und durch Eichenbalken in Lamellenstruktur verkleidet wurde. In dieser zweistöckigen Vinothek kannst du im Obergeschoss beim Probieren der Weine auf die Weinberge der weltberühmten Lage "Klüsserather Bruderschaft" schauen. Und das sogar mit Freiluft-Ambiente:...

Winzer:innen an der Mosel · 31. Mai 2021
Bereits in der 3. Generation führen Sabine und Markus Longen das Weingut Longen-Schlöder in Longuich. Und das sehr erfolgreich und innovativ. So eröffneten sie 2002 mit als erste Winzerfamilie eine Vineria bzw. Vinothek, um einen Treffpunkt für Wein- und Kulturgenießer zu schaffen. Und das ist nicht nur eine Floskel, sondern wird auch gelebt. In einem sogenannten WeinKulturKalender kannst du besondere Veranstaltungen einsehen. Zusätzlich werden in der Vinothek Kunstwerke ausgestellt und...
Winzer:innen an der Mosel · 31. Mai 2021
Das Weingut Louis Klein hat seinen Sitz in einem markanten Weinhandels-Gebäude von 1895 gleich am Trarbacher Moselufer. Ulrike Boor führt seit 2009 die elterliche Weintradition mit ihrem Mann Markus fort. Wichtig ist ihnen besonders die biologische Anbauweise. Um dieses ökologische Konzept abzurunden, halten die Beiden seit 2020 Zwergzebus. Diese pimpen, dank ihrem Fressverhalten, brache Flächen wieder auf. Jedes Tier hat sein eigenen Namen bekommen und gehört somit schon zur Familie. Das...

Winzer:innen an der Mosel · 31. Mai 2021
Seit dem 18. Jahrhundert wird in der Villa Huesgen in Traben-Trarbach Weingeschichte geschrieben und gelebt. Die Villa ist Weingut, Wohnhaus und magischer Ort in einem und bringt Menschen mit dem gleichen Sinn für Geschmack zusammen. Seit 2005 kümmert sich Ado Huesgen VIII mit seiner lässigen und eleganten Art um das Schmuckstück. Unter dem Motto ‚Made by happy people’ vereint er die Tradition seiner Familie mit der Moselregionalität. Denn obwohl er schon viel von der Welt gesehen hat,...
Winzer:innen an der Mosel · 25. Mai 2021
An der Terrassenmosel in Winningen managt Jungwinzerin Katharina von Canal gemeinsam mit ihren Eltern Andreas und Irmgard das knapp 600 Jahre alte Weingut Freiherr von Heddesdorff. Das Stammhaus mit charakteristischen Rundtürmen feierte schon seinen 900. Geburtstag und gehört zu den ältesten Gebäuden in Winningen. Ein schön verziertes Eisentor führt dich über eine Treppe und durch den Garten mit einem alten Ahornbaum in den Innenhof des Weingutes. Die modern gestaltete Vinothek mit dem...