WANDERN • WISSEN • VANLIFE

Jetzt stauben die Mittelgebirge ab

 

Gibt es ein Leben nach den Alpen?

Folge uns auf unserem Roadtrip durch die Mittelgebirge Deutschlands. Wir checken diese Regionen und sind Ratgeber für Outdoorsportler, Naturverbundene und Vanlife-Liebhaber.

 

Mehr als nur Mittelmaß

 

„bevandert“ ist ein Tourismusförderungsprojekt und macht sich für die Mittelgebirge Deutschlands stark. In Zusammenarbeit mit den Tourismusverbänden der jeweiligen Regionen stellen wir dir schweißtreibende Bike- und Wanderrouten vor. In unserem Van bereisen wir unser Heimatland und zeigen dir zudem Übernachtungsspots, die naturnah und gleichzeitig -verträglich sind.

Was bedeutet bevandert?

Von wegen falsche Schreibweise! Die Wortneuschöpfung "bevandert" steht für den Mix aus Wandern, Wissen und Vanlife.

Denn „bewandert sein“ bedeutet etwas zu wissen! 
Und das möchten wir auf unseren Kanälen ebenso vermitteln: Wissen rund um das Thema Naturschutz und Wildtiere in Deutschland in Einklang mit uns - dem Menschen.

Unsere Inhalte

 

VANLIFE

Denkst du bei Camping in Deutschland auch an "die Camper"? 

 

Wir zeigen dir wie cool ein Roadtrip in unserem Heimatland sein kann! Ob Wochenendausflug oder ein ganzer Campingurlaub in Deutschland: Das ist nicht einfach nur "eine Alternative in 2020", sondern bietet dir wunderschöne Spots und Möglichkeiten, die auch außerhalb von großen Campingplätzen naturnah, wild und legal sein können. 

 

 

WANDERN

 Tourentipps von Local Vocals!

Was uns verbindet ist Outdoorsport! Und daran wollen wir dich nicht nur teilhaben sondern auch mitschwitzen lassen. Wir testen die schönsten und steilsten Touren der Region. Ob mit Wanderstiefeln oder Trailrunningschuhen. Dazu holen wir uns Empfehlungen der Tourismusverbände vor Ort und von sportbegeisterten Locals. Denn seien wir mal ehrlich: Die besten Tipps bekommt man doch meist unter der Hand.

 

MOUNTAINBIKE

Bike-Neulinge aufgepasst!

Lasst uns zusammen was Neues probieren! Auch wir starten gerade voller Enthusiasmus in eine neue Ära unseres Sportler-Daseins: Das Mountainbike hat unser Herz in großen Schritten erobert. Für E-Bikes fühlen wir uns persönlich noch lange nicht bereit, aber wirklich jeder ist herzlich eingeladen unsere Touren nachzuradeln. Und wo lässt es sich besser anfangen als im Mittelgebirge? 

   

WISSEN

Protect what you love!

Es wird auch an dir nicht vorbeigegangen sein: Um unsere Natur weiterhin in Hülle und Fülle genießen zu können, müssen wir gut mit ihr umgehen. Deswegen zeigen wir dir, wo sich die Naturschutzgebiete der jeweiligen Regionen befinden, verzichten auf spektakuläre Bilder auf Kosten von Flora und Fauna und widmen uns einem ganz besonderen Thema: Das Zusammenleben von Mensch und Wildtier. Denn das existiert auch in Deutschland.


Über uns

Wir sind Alisa und Marina - seit 2012 schreiben wir gemeinsam Wandergeschichte.

Unsere Sauerländer Wurzeln haben uns zusammengeführt und die Umsiedlung nach Bayern hat uns einige gemeinsame Touren und berufliche Erfahrungen in der Tourismus-Branche und in der Hotellerie beschert. Mit diesem fachlichen Hintergrundwissen streben wir das Ziel an "bevandert" zu einer Marke und zu DER Plattform für Outdoorsportaktivitäten und Vanlife-Abenteuer im Mittelgebirge zu machen. Wir sind keine Eintagsfliegen - unser Tourismusförderungsprojekt ist langfristig angesetzt.

Marina

 

Marina hat nach ihrem Tourismus-Studium zwei Jahre für einen im Allgäu ansässigen Reiseveranstalter gearbeitet und unter anderem Wanderungen in den Alpen und den Dolomiten organisiert. Ihre Stärke sind Durchhaltevermögen und Diplomatie. Sie ist vielseitig interessiert und begabt, gibt jeder Sportart eine Chance und lässt sich für neue Themen jederzeit begeistern. Marina ist eher der Typ Naturbursche. Sie glänzt mit ihren Destination-Skills, plant die Routen und ist der ausgeglichene Part mit Struktur und Köpfchen.

Alisa

 

Alisa sprüht vor neuen Ideen und hat ihr Verkaufstalent bereits in einem renommierten Hotel in München als Event-Managerin erfolgreich unter Beweis gestellt, nachdem sie zuvor das Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen hat. Sie weiß wie man die Natur und uns in Szene setzt, damit Du das Erlebte am Tagesende in unseren Stories bewundern kannst. Alisa hat immer einen lockeren und frechen Spruch parat. Sie fällt unter die Kategorie Macherin: lieber unperfekt starten als perfekt warten. Als Spürnase im Team hat sie jeden noch so kleinen Waldbewohner sofort im Blick. Und das trotz ihrer überdurchschnittlichen Geschwindigkeit.